29.04.16 - Finger weg von Massenbesichtigungen!

Respekt - Massenbesichtigung NEIN DANKE !!!

Einige Makler laden gleich mehrere Interessenten zu einem Besichtigungstermin ein, um dem potentiellen Käufer das Gefühl zu geben, das Objekt sei heiß begehrt, und man sollte sich am Besten gleich noch heute entscheiden. Hier sollte auf einem Einzeltermin bestanden werden, alles Andere hat nichts mehr mit Seriosität zu tun!

Die Arbeit mit dem Kunden und der Immobilie sollte berufsethisch auf höchstem Niveau ablaufen.

Aktion Respekt - Massenbesichtigung Nein Danke

Generell sollten folgende Punkte seitens des Vermieters bzw. seines Erfüllungsgehilfen dem Makler erfüllt werden:

  • Freundlichkeit am Telefon und bei der persönlichen Besichtigung
  • Kompetenz in Sachfragen zur Immobilie, Preis, Ausstattung, Zusammensetzung der Nebenkosten, usw.
  • Vollständige Informationen im Exposé zu Größe, Ausstattung und Lage
  • Angabe aller auftretenden Kosten wie Kaltmiete, Nebenkosten, Stellplatzmiete, Kaution und Provision
  • Begleitung der Vermietung vom Erstkontakt über die Besichtigung hin bis zur Übergabe der Immobilie mit Dokumentation des Übergabetermins für den Mieter und Vermieter
  • Meldung an die Hausverwaltung, Erstellung Klingel- u. Briefkastenschild nach Angaben des Mieters, auf Wunsch auch Anmeldung bei Versorgungsunternehmen
Werbeschild AKTIVA Immobilien mit Telefonnummer und Internetadresse und Logo

Beliebte Immobilien

Top

Malterdingen: Haus mit zwei Wohneinheite…

  • Mehrfamilienhaus
  • 8 Zimmer - ca. 273 m²
  • 79364 Malterdingen
  • Kaufpreis 499.000,00 €

Keine passende Immobilie dabei? Wir suchen für Sie!

UNSERE PARTNER